Marieke Rügert erhält Ruf auf EMP-Professur an der UdK Berlin

Die Trossinger Rhythmik-Absolventin Marieke Rügert (Diplom und künstlerisches Aufbaustudium) wurde zum Wintersemester 2017/18 auf die halbe Professur für „Elementare Musikpädagogik“ an die Universität der Künste Berlin berufen.

Marieke Rügert schloss ihr Studium an der Trossinger Musikhochschule 2006 ab. Seit vielen Jahren lebt sie in Berlin und unterrichtet als freischaffende Pädagogin nahezu alle Fächer der EMP/Rhythmik. Ihr Schwerpunkt ist das Musiktheater mit Laien und Profis aller Altersgruppen: Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Menschen mit und ohne Behinderung. So hat sie mehrere Uraufführungen namhafter Komponisten und Komponistinnen inszeniert, ist aber nicht nur als Regisseurin sondern auch als Autorin tätig.


MH Trossingen