Trossinger Jungstudierende fahren zum Bundeswettbewerb nach Lübeck

Sehr erfolgreich schnitt der Trossinger Nachwuchs beim Landeswettbewerb Jugend Musiziert am Wochenende in Bietigheim-Bissingen ab. Jetzt geht es über Pfingsten zum Bundeswettbewerb nach Lübeck.

  • Gitarre | Jugendklasse Prof. Michael Hampel
    1. Preis: Jona Steinmeyer, 24 Punkte | AG IV
  • Blockflöte | Jugendklasse Susanna Borsch
    1. Preis: Julia Wetzel, 25 Punkte | AG IV
  • Fagott | Jugendklasse Prof. Akyo Koyama
    2. Preis: Elias Schneider, 22 Punkte AG IV (außerdem zweimal 23 Punkte am Klavier bei Duo Kunstlied)
  • Horn | Jugendklasse Prof. Szabolcs Zempléni
    1. Preis: Andreas Botschenin, 25 Punkte | AG VI
    2. Preis: Alexander Koßmann, 22 Punkte | AG VI
  • Trompete | Jugendklasse Prof. Wolfgang Guggenberger
    1. Preis: Elias Kolb, 25 Punkte | AG IV
  • Duo Kunstlied | PreCollege Musikakademie Erkentrud Seitz
    1. Preis: Maxim Lauenstein, 25 Punkte | AG IV [mit Anastassiia Ostapenko, Schülerin von Polina Jakovleva am Musikgymnasium Stuttgart, Klavier]

MH Trossingen