Stellenausschreibungen

Die Staatliche Hochschule für Musik Trossingen ist, als rechtsfähige Körperschaft des öffentlichen Rechts, im Drei-Länder-Raum Deutschland-Österreich-Schweiz angesiedelt und besitzt in einzigartiger Weise internationale Ausstrahlung. Ihre künstlerischen und musikpädagogischen Studiengänge  sind einerseits beeinflusst von den kulturellen Impulsen dieses Umfeldes, andererseits prägt die Hochschule mit ihren Studierenden, Lehrenden, Absolventinnen und Absolventen das Musikleben der gesamten Region. Mit einem der international renommiertesten Institute für Alte Musik sowie der besonderen Profilierung des künstlerischen Rhythmik-Studiengangs sind Ausbildungsschwerpunkte gegeben, die den traditionellen Fächerkanon der Trossinger Hochschule ergänzen. Innerhalb dessen hat die künstlerisch-pädagogische Ausbildung seit Jahrzehnten ein besonderes Gewicht und bezieht auf innovative und visionäre Weise Stellung zu den neuen gesellschaftlichen Herausforderungen. Die Hochschule hat etwa 400 Studierende und beschäftigt über 210 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei einem Jahresetat von ca. 5,6 Mio. Euro. Studierende und Lehrende profitieren von einem Netzwerk internationaler Kontakte innerhalb Europas, den USA und Asien. Das Profil der Hochschule ergibt sich vor allem durch die intensive Verknüpfung von Studium und beruflicher Praxis.

Stellenausschreibungen: