Über die Bibliothek

Die Bibliothek der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen dient der Literaturversorgung der Hochschulangehörigen in Studium, Forschung und Lehre.

Zur Ausleihe von Büchern und Noten sind die Angehörigen (Studierende, Lehrkräfte und Angestellte) berechtigt. Externe Benutzer haben die Möglichkeit der präsenten Nutzung sowie der Ausleihe gegen eine Pfandgebühr (in Höhe des Kaufpreises der Exemplare). Bei Angehörigen von Institutionen (z.B. Schulen) wird auf die Pfandgebühr verzichtet.  

Bestand

  • 25 000 Bücher
  • 55 000 Noten
  • 11 000 Ton- und Bildtonträger
  • 78 laufende Zeitschriften und Jahrbücher
  • 600 Mikroformen (Titel)

Technische Ausstattung

  • 4 Audioanlagen
  • 1 Video/DVD-Anlage
  • 3 Katalog-PCs
  • 1 Kopierer
  • 1 Reader-Printer für Mikroformen  

Für den Bestandsaufbau sind die im Rahmen des Schwerpunktes Alte Musik benötigten Denkmäler- und Faksimileausgaben von Musikalien sowie entsprechende wissenschaftliche Literatur besonders wichtig. 
Zahlreiche seltene und auch als Reprint nicht zugängliche ältere musiktheoretische und instrumentalpädagogische Werke werden auf Mikrofilm oder -fiche bereitgestellt.