TROLL - Das Trossinger Laptopensemble

KomponistInnen, PerformerInnen und SoundkünstlerInnen treffen sich im Trossinger Laptopensemble, um die Grenzen zwischen zeitgenössischer Klangkunst, Computermusik und interaktiven Technologien zu erforschen. Die Studierenden erobern dabei ihren Computer als Instrument und sind gleichzeitig in Improvisation, Komposition, Performance und Ensemblespiel gefordert. Eine Herausforderung, die die MusikerInnen über Genres und Musikdisziplinen hinweg angehen. Gemeinsam werden experimentelle Soundart, Crossover-Projekte und Konzerte konzipiert und zur Aufführung gebracht.

Das Trossinger Laptopensemble ist im neugegründeten Landeszentrum Musik-Design-Performance und im Musik- und Medienzentrum der Musikhochschule Trossingen verankert.

Leitung und Konzeption: Prof. Dr. Barbara Lüneburg

Das Trossinger Laptop-Ensemble TROLL