Preise & Engagements 2014

Iris-Marquardt-Preis 2014

  • Hyun Kim, Gesang (Klasse Prof. Andreas Reibenspies)

Preis der Freunde und Förderer der Musikhochschule 2014

  • Di Han, Flöte (Klasse Prof. Arife Gülsen Tatu)
  • Sonderpreis: Stéphane Bölingen, Klavier (Klasse Prof. Peter Nelson)

DAAD-Preis 2014

  • Janis Tretjuks, Klarinette (Klasse Prof. Chen Halevi)

Akkordeon

  • Manuel Wagner (Klasse Prof. Hans Maier und Friedemann Gisinger): erhielt das Förderstipendium der Hans und Eugenia Jütting-Stiftung

Alte Musik

  • Patrizia Bieber (Violine, Klasse Prof. Rudolf Rampf ): 1. Preis der Jugendwettbewerb der Händel-Gesellschaft Karlsruhe, Blockflöte Vera Bieber, Kategorie Solo/Duo

Blechbläser

  • Miriam Raspe (Posaune, Klasse Prof. Abbie Conant): Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes

Chorleitung

  • Philipp Klahm (Klasse Prof. Prof. Michael Alber): dritter Preis beim 9. Deutschen Chorwettbewerb in Weimar mit seinem Männerchor „CalvVoci“

Gesang / Sprechen

  • Christin Tanja Putze (Klasse Prof. Monika Moldenhauer): Lehrauftrag an der Musikakademie VS für klassischen Gesang
  • Sandra Reineboth (Klasse Prof. Monika Moldenhauer): feste Stelle für Gesang an der Jugendmusikschule Balingen und Honorarvertrag an der Christlichen Gemeindemusikschule Herrenberg
  • Jianeng Tu (Tenor, ehemals Klasse Prof. Monika Moldenhauer): Gastdozentur an der Technischen Universität Cottbus
  • Catherina Witting (Sopran, ehemals Klasse Prof. Monika Moldenhauer): Lehrauftrag für Gesang an der Musikhochschule Trossingen
  • I Chiao Shih (ehemals Klasse Prof. Monika Moldenhauer): Liederabend im Rahmen der Osterfestspiele Bayreuth
  • Kookyoung Jun (Klasse Prof. Monika Moldenhauer): Rolle der Jessie im "Mahagonny-Songspiel" im Rahmen der Osterfestspiele Baden-Baden
  • Natasha Young (ehemals Klasse Prof. Monika Moldenhauer): mehrere Engagements am Kieler Theater und festes Mitglied von VOCAALLAB (Niederlande)
  • Youn Seong Shim (Tenor, ehemals Klasse Prof. Monika Moldenhauer): singt in der aktuellen Spielzeit am Theater Münster die Hauptrolle des Tom Rakewell in Rake's Progress und Tamino in der Zauberflöte
  • Michael Pflumm (Tenor, ehemals Klasse Prof. Monika Moldenhauer): Engagements an der Mailänder Scala und der komischen Oper Berlin
  • Lydia Teuscher (Sopran, ehemals Klasse Prof. Monika Moldenhauer): singt Pamina bei den Mozartwochen in Salzburg und an der Staatsoper unter den Linden; außerdem h-Moll Messe mit dem Barockorchester Amsterdam

Gitarre

Phileas Baun (Jugendklasse Prof. Michael R. Hampel): 1. Preis mit Auszeichnung beim Jugendwettbewerb Gitarre des Tonkünstlerverbandes Baden-Württemberg 2015

Holzbläser

  • Yi-Jian Kou (Oboe, Klasse Prof. Micholas Daniel): Stelle als Solo-Englisch-Hornist im NCPA Peking (China National Centre for the Performing Arts Orchestra)
  • Seong-A Han (Oboe, Klasse Prof. Micholas Daniel): 2. Preis beim „Korea Herald Music Competition
  • Yi Cao (Oboe, Klasse Prof. Micholas Daniel): 1. Preis beim „11th International Music Competition“ der International  Players  of  Busan und den 4. Platz beim "Internationalen Wettbewerb für die Aufführung von Mozart-Konzerten für Holzbläser" in Rovereto/Italien
  • Hyeran Jeong (Querflöte, Klasse Prof. Arife Gülsen Tatu): 2. Preis beim National Flute Competition (Niederlande) und 1. Preis beim 12. internationalen Wettbewerb per Giovani Musicisti "Luigi Zanuccoli"
  • Damla Akan (Querflöte, Klasse Prof. Arife Gülsen Tatu): 1. Preis beim internationalen Flötenwettbewerb "Marsyas" (Türkei)
  • Emi Takada (Querflöte, Klasse Prof. Arife Gülsen Tatu): 3. Preis beim internationalen Flötenwettbewerb "Marsyas" (Türkei)
  • Tae Wha Lee, Emi Takada, Anna Maria Weber, Damla Akan (Flötenquartett, alle Klasse Prof. Arife Gülsen Tatu): 1. Preis beim Kammermusikwettbewerb "Sogliano al Rubicone"

Jugendklasse / PreCollege

  • Vera Bieber (Blockflöte, Jugendklasse Susanna Borsch):1. Preis der Jugendwettbewerb der Händel-Gesellschaft Karlsruhe, Cembalo Patrizia Bieber, Kategorie Solo/Duo
  • Phileas Baun (Jugendklasse Gitarre, Prof. Michael R. Hampel): 1. Preis mit Auszeichnung beim Jugendwettbewerb Gitarre des Tonkünstlerverbandes Baden-Württemberg 2015

Klavier

  • Yao Yao (Klasse Reinhard Becker): gewann das Probespiel beim Orchester des Bayrischen Rundfunks als Orchesterpianistin für die Carl-Orff-Festspiele
  • Tamara Geissner (Klasse Reinhard Becker): 2. Preis beim 24. internationalen Wettbewerb per Giovani Musicisti "Citta di Barletta", Kategorie Klavier solo und Klavier Duo (Yoon Bo-Ram (Klasse Prof. Mario de Secondi))
  • Su Youn Lee (Klasse Prof. Tomislav Nedelkovic-Baynov): 2. Preis beim IX. International Music Competition "Trafeo cittá di Greci" in Italien
  • Con fuoco (Yinong Wang, Xiaoting Yang, Gergana Hristova und Iliana Hristova (alle Klasse Prof. Tomislav Nedelkovic-Baynov)): 1. Preis beim 9. Internationalen Klavierwettbewerb zu sechs und acht Händen, Kategorie zwei Klaviere zu acht Händen
  • Kim Jij Young (Klasse Prof. Tomislav Nedelkovic-Baynov): 3. Preis beim 16. Internationalen Musikwettbewerb Euterpe in Corato (Italien)
  • Shin Soo-Jung (Klasse Prof. Wolfgang Wagenhäuser/Raluca Wagenhäuser): 3. Preis beim 24. Internationalen Wettbewerb per Giovani Musicisti "Citta di Barletta", Kategorie Klavier solo
  • Hanna Kang (Klasse Prof. Wolfgang Wagenhäuser/Raluca Wagenhäuser): 1. Preis beim 12. internationalen Wettbewerb Giovani Musicisti "Luigi Zanuccoli"
  • Hanna Kang (Klasse Prof. Wolfgang Wagenhäuser/Raluca Wagenhäuser): 2. Preis beim 12. internationalen Wettbewerb "Premio Citta di Padova"
  • Chenguang Xue (Klasse Prof. Wolfgang Wagenhäuser/Raluca Wagenhäuser): 1. Preis beim 6. concorso internazionale di esecuzione musicale "giovanni musicisti" cittá di treviso
  • Manuel Wagner (Klasse Prof. Hans Maier): Förderpreis des Kulturkreises Freyung-Grafenau über 2500 Euro
  • Fanny Mas (Klasse Prof. Hans Maier): Engagement als Akkordeonistin und Darstellerin für das zeitgenössische Musiktheater "Der unsichtbare Vater" am Staatstheater Mannheim
  • Iliana und Gergana Hristova (Klasse Prof. Tomislv Nedelkovic-Baynov): 1. Preis bei der Endausscheidung des Internationalen Concours Musical de France (Paris) in der Kategorie Klavier zu vier Händen, in der Junior Sektion "virtuos"

Komposition

  • David Holleber (Klasse Prof. Peter Beyer): hat den Kompositionswettbewerb "ad libitum" der Winfried Böhler Kultur Stiftung und des "Netzwerks Neue Musik" Baden-Württemberg e.V. gemeinsam mit drei anderen Komponisten zu gleichen Teilen gewonnen

Musikdesign

  • Peter Breitenbach: gewann mir dem Saxophonisten Marc Vilanova den "International Contest of Sound Art Performance" des Festivals "Radical dB 2014" in Saragossa (Spanien)
  • Felix Barbarino: Nominierung zum "Rolf-Hans-Müller-Preis für Filmmusik 2014"
  • Felix Barbarino und Leo Frick (Klasse Prof. Florian Käppler): Gestaltung des Sounds der ADC Junior Awards Show 2015 des Art Directors Club Deutschland

Music & Movement

  • Dr. Dierk Zaiser (Vertretungsprofessur Rhythmik): sein Projekt „BEATSTOMPER“ hat beim Wettbwerb „Jugend engagiert 2013“ der Stiftung PSD L(i)ebensWert den ersten Preis in der Kategorie Kultur gewonnen

Orchesterleitung

  • Helmuth Reichel Silva (Klasse Prof. Sebastian Tewinkel): wurde zum Künstlerischen Leiter des Studenten-Sinfonie-Orchesters der KHG Freiburg gewählt

Schlagzeug

  • Stefan Ahr (Kasse Prof. Franz Lang): Solo-Schlagzeuger-Stelle an der Hamburgischen Staatsoper
  • Alexander Schubert (Kasse Prof. Franz Lang): Erster Schlagzzeuger beim traditionsreichen Gürzenich-Orchester Köln
  • Jochen Schorer (ehemals Kasse Prof. Franz Lang): Erster Schlagzeuger beim SWR-Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg/Professur an der Musikhochschule Nürnberg, ab Wintersemester 2014/15 Teilzeitprofessur an der Musikhochschule Bern
  • Lorenz Behringer (Kasse Prof. Franz Lang): Akademieplätze der Berliner Philharmoniker
  • Marc Strobel (Kasse Prof. Franz Lang): Stelle an der Orchesterakademie der Staatskapelle Berlin
  • Jonas Brodbeck (Klasse Prof. Franz Lang): Praktikanz bei der Suttgarter Oper
  • Johannes Finke (Klasse Prof. Franz Lang): Praktikanz beim Staatstheater Darmstadt
  • David Friederich (Klasse Prof. Franz Lang): Praktikanz bei den Essener Philharmonikern und beim SWR-Sinfonieorchester Baden-Baden
  • Toomoe Sonoda (Klasse Prof. Franz Lang): Praktikanz beim Philharmonischen Staatsorchester Mainz
  • Maximilian Frey (Klasse Prof. Franz Lang): Jahresvertrag für Saison 13/14 am Staatstheater Brauenschweig

Wissenschaft

  • Prof. Nicole Schwindt (Musikwissenschaft): Gastdozentin am Department of German Studies der Stanford University (USA), ermöglicht durch die Gerda Henkel Stiftung