Dozentenbild1

Michael Lang

Schlagzeug-Methodik

Michael Lang, geboren 1954 in Munderkingen, erhielt schon früh zahlreiche Preise beim Wettbewerb "Jugend musiziert", darunter allein fünfmal einen 1. Preis und fünfmal einen 2. Preis auf Bundesebene. Ab 1978 studierte er an der Musikhochschule in Trossingen im Hauptfach Trompete, ab 1977 im Hauptfach Kapellmeister (Konzertreifeprüfung 1981) und ab 1978 im Hauptfach Schlagzeug bei Prof. Hermann Gschwendtner (Künstlerische Abschlußprüfung 1982).

Seit 1981 unterrichtet Michael Lang neben einer regen Konzerttätigkeit an der Musikschule in Tutttlingen und war oft "ständige Aushilfe" beim Rundfunkorchester des Süddeutschen Rundfunks.

1984 gründete er das Ensemble "Trio Contraste".

Seit 1988 hat er einen Lehrauftrag für Schlagzeug-Methodik an der Musikhochschule Trossingen.

1990 produzierte er die CD "Sound Spezial" mit Musik für Akkordeon und Schlagzeug. Darüber hinaus stammen zahlreiche Kompositionen aus seiner Feder, darunter Kammermusikwerke und Ensembleliteratur für Schlagzeug und Klavier, umfangreiche Sololiteratur für Marimba und Vibraphon solo sowie Unterrichtsliteratur.



Telefon 07466/1361
Fax 07466/910643
michaelhlang[at]freenet.de