Veranstaltungen im März 2011

Dienstag, 01. März 19.00 Uhr<br>Evangelische Kirche <b>Trossingen-Schura</b> <b>Vortragsabend Musik des Mittelalters</b><br>Klasse Prof. Kees Boeke
Dienstag, 01. März 20.00 Uhr<br>Theater am Ring <b>Villingen</b> Konzertreihe „Junges Podium“<br><b>Gitano Romancero</b><br>Szenen und Weisen für Gesang und Gitarre<br>Gesangs- und Gitarrenklassen der Musikakademie VS und der Hochschule für Musik Trossingen<br>Werke von Mario Castelnuovo-Tedesco, Manuel de Falla, Fernando Sor, Joaquin Rodrigo, Federico Garcia-Lorca u.a.<br>Veranstalter: Amt für Kultur VS, Tel. 07721 82-2525<br>Eintritt: € 12 (erm. € 6)
<strike>Donnerstag, 10. März</strike> <strike>20.00 Uhr<br>Theatersaal im Kurhaus <b>Freudenstadt</b></strike> Muss wegen Krankheit leider entfallen<br><strike>Konzertreihe „Ohrenfreuden“<br><b>„Melodische Begegnungen“</b><br>Manuela Bachofen (Violoncello) und Katalin Theologitis (Klavier)<br>Prokofjew: Sonate C-Dur op. 119; Beethoven: Sonate Nr. 3 A-Dur op. 69; Robert Schumann: Fantasiestücke op. 73<br>Veranstalter/Karten: Freudenstadt Tourismus, Tel. 07441/864-732<br>Eintritt: 12 € / 10 € mit Gästekarte / 5 € Schüler, Studierende</strike>
Freitag, 11. März 19.30 Uhr, Martin-Luther-Kirche <b>Trossingen</b> <b>J. S. Bach: Johannes-Passion</b><br>Kammerchor, Instrumentalisten und Solisten der Musikhochschule Trossingen<br>Leitung: Daniel Joos, Michael Diefenbacher<br>Eintritt: 16 €, FöV-Mitglieder und Senioren 12 €, Querschiff 12 € (erm. 8 €), Schüler und Jugendliche frei<br>Vorverkauf: Veranstaltungsbüro der Hochschule, Tel. 07425/9491-49
Samstag, 12. März 19.30 Uhr, Konzertsaal <b>Gemeinschaftskonzert BuJazzO und Hochschulbigband</b><br>HS-Bigband: Pat Metheny (Leitung Prof. M. Anton)<br>BuJazzO: „Symphonie einer Großstadt“ (Women in Jazz)<br>Leitung: Maria Baptist<br>Vorverkauf: Veranstaltungsbüro der Hochschule (Tel. 07425/9491-49), Tabak Shop Spehn Trossingen (Tel. 07425/6524) sowie bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen. <link http://www.reservix.de/off/login_check.php?id=c6ec16e8cf3cd5077514ebef590a1f763d4616b372ef8900411779bf6bedf213&vID=3705&eventGrpID=23174&eventID=190812 -external-link-new-window>zur Kartenreservierung (Reservix)</link>
Samstag, 12. März 19.30 Uhr, Martinskirche <b>Sindelfingen</b> <b>J. S. Bach: Johannes-Passion</b><br>„Ort der Geschichte – Ort der Geschichten“<br>Kammerchor, Instrumentalisten und Solisten der Musikhochschule Trossingen<br>Leitung: Judith Dreher und Stefan Marinov<br>Eintritt: 12 € / 8 €, Kinder, Jugendliche, Studierende, Schwerbehinderte mit Ausweis 5 €<br>Veranstalter: Martinskantorat Sindelfingen
Sonntag, 13. März 18.00 Uhr, Pfarrkirche St. Oswald <b>Stockach</b> <b>J. S. Bach: Johannes-Passion</b><br>Kammerchor, Instrumentalisten und Solisten der Musikhochschule Trossingen<br>Leitung: Zeno Bianchini, Elena Igel, Michael Stadtherr <br>Eintritt: 12 € (erm. 8 €), Schüler/Studierende 5 €<br>Veranstalter: Kath. Pfarrgemeinde Stockach
<strike>Mittwoch, 16. März</strike> <strike>10.30 Uhr<br>Franziskaner Chorraum <b>Villingen</b></strike> Muss leider entfallen<br><strike>Konzertreihe „Auftakt“<br><b>„Liedermorgen“</b><br>Humorvolles und Träumerisches von Menschen und Tieren. Lieder von Haydn, Busoni, Schubert, Schumann, Dessau, Schostakowitsch u.a. mit Prof. Andreas Reibenspies (Bariton) und Reinhard Becker (Klavier)<br>Veranstalter: Amt für Kultur VS, Tel. 07721 82-2525<br>Eintritt: € 10 (Schüler € 5, Gruppe € 4)</strike>
Sonntag, 20. März 19.00 Uhr<br>Gesundheitszentrum <b>Spaichingen</b> <b>Kultur & Klinik. Harmoniemusik</b><br>Konzertreihe des Gesundheitszentrums Spaichingen<br>Werke der Klassik auf historischen Holzblasinstrumenten<br>Veranstalter: Gesundheitszentrum Spaichingen in Kooperation mit der Hochschule
Freitag, 25. März 20.00 Uhr<br>Franziskaner Konzerthaus <b>Villingen</b> (keine Hochschulveranstaltung)<br>Meisterkonzerte „Kleiner Zyklus“<br><b>Farbvisionen. 100 Jahre „Poème du feu“ von A. Skrjabin</b><br>Werke für mehrere Klaviere von Alexander Skrjabin, Julian Skrjabin, Anton Aresnky und Sergej Rachmaninow<br>mit Prof. Tomislav Nedelkovic-Baynov und Axel Gremmelspacher am Klavier