Veranstaltungen im Oktober 2012

Donnerstag, 31. Oktober bis Sonntag, 03. November 2013
iTTT 2013 – „2. internationale Trossinger Tastentage“
Ein Symposium alter und neuer Tasteninstrumente

„Lebendige Klänge - von der Taste ins Ohr“: Vorträge, Seminare, Workshops, Konzerte | täglich Meisterklassen und Vorträge; Matinee-Konzerte (11.00-12.00 Uhr) und „L'Aprés midi-Konzerte“ (14.30-15.30 Uhr) sowie Abendkonzerte (20.00 Uhr) | Künstlerische Leitung: Prof. Wolfgang Wagenhäuser

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 20.00 Uhr, Konzertsaal
iTTT 2013 – „2. internationale Trossinger Tastentage“
Eröffnungskonzert: Klavierabend Milana Chernyavska (Ukraine)
Werke von Mozart, Beethoven, Schumann und Chopin
Eintritt: € 12 (erm. € 9), Schüler/Studierende frei

Freitag, 01. November 2013, 11.00-12.00 Uhr, Konzertsaal
iTTT 2013 – „2. internationale Trossinger Tastentage“
Matinée-Konzert „Formosa“
Komponisten beschreiben ihr Land musikalisch: Europa interpretiert Asien
Dieter Sum spielt Hwang-Long Pan: „Bilder aus der Kinderzeit“ (1983/84), Prof. Wolfgang Wagenhäuser spielt Wen-Pin Hope Lee: „Formosa Bilder“ 12 Préludes und Anne-Cécile Litolf spielt Fan-Ling Su: „Tempelfest Suite“

Freitag, 01. November 2013, 14.30-15.30 Uhr, Raum 128
iTTT 2013 – „2. internationale Trossinger Tastentage“
L'Aprés midi-Konzert „Von reiner Terz und heulendem Wolf"
Eine musikalische Reise durch Europa in mitteltöniger Stimmung.
Werke von Frescobaldi, Froberger, Sweelinck und Byrd
Prof. Marieke Spaans (historische Tasteninstrumente), Prof. Hans Maier (mitteltöniges Akkordeon)
14.00 Uhr: Kurze Einführung in die Thematik; nach dem Konzert: Gesprächsrunde „Hörerlebnis Mitteltönigkeit“

Freitag, 01. November 2013, 17.00 Uhr, Konzertsaal
iTTT 2013 – „2. internationale Trossinger Tastentage“
„Farbige Klänge – klingende Farben“: Klassiker der zeitgenössischen Orgelmusik
Prof. Stefan Johannes Bleicher (Orgel)
Sabine A. Werner rezitiert Texte von Friedrich Hölderlin, Georg Trakl, Ingeborg Bachmann

Freitag, 01. November 2013, 20.00 Uhr, Konzertsaal
iTTT 2013 – „2. internationale Trossinger Tastentage“
„Tasten mit Atem“ – Ivan Koval (Akkordeon)
Werke von Scarlatti, Frescobaldi, Haydn, Mozart, Grieg, Lang und Cilensek
Eintritt: € 12 (erm. € 9), Schüler/Studierende frei

Samstag, 2. November 2013, 9.30-10.45 Uhr, Kleine Aula
iTTT 2013 – „2. internationale Trossinger Tastentage“
Vorträge Medienkompetenz
„Fourieranalyse für Training und Unterricht“
„belügt mich mein Handy?“ bequeme Aufnahmen - sinnvolles Mittel?
Bodo Maass (Berlin) / Dipl.-Tonmeister Robin Bös, Dipl.-Tonmeister Wolfgang Mittermaier

Samstag, 2. November 2013, 11.00-12.00 Uhr, Konzertsaal
iTTT 2013 – „2. internationale Trossinger Tastentage“
Matinée: Asien interpretiert Europa
Taiwan: Ming-Hui Lin - Pianistin in welcher Tradition?

Samstag, 2. November 2013, 14:30-15.30, Konzertsaal
iTTT 2013 – „2. internationale Trossinger Tastentage“
L'Aprés midi-Konzert „Tasten mit Tasten – analog mit/gegen digital“
Es erklingen u.a. S. Haensel: „Flight to Vancouver“, P. Beyer/L. v. Beethoven: „Waldstein“
Mitwirkende: Swetlana Haensel, Jenia Keller, Sirma Velichkova, Yeran Kim, Tomislav Baynov an zwei Klavieren und drei Keyboards; Leonid Dorfman (Klavier analog), Hyemi Son (Klavier digital), Peter Beyer (Computer)
Nach dem Konzert: Gesprächsrunde „An den Grenzen erkennen wir die Wahrheit“

Samstag, 2. November 2013, 20.00 Uhr, Konzertsaal
iTTT 2013 – „2. internationale Trossinger Tastentage“
„ein Abend in Wien“ – Fortepiano-Trilogie
Eckart Sellheim (Hammerklavier), Andreas Reibenspies (Bariton)
Werke von Stepan, Haydn, Mozart, Beethoven (Liederzyklus „An die ferne Geliebte“) und Schubert
Eintritt: € 12 (erm. € 9), Schüler/Studierende frei

Sonntag 3. November 2013, 9.15-10.45 Uhr, Kleine Aula
iTTT 2013 – „2. internationale Trossinger Tastentage“
Multimedialer Vortrag: „Wahrheit im Wahnsinn“
Zwischen Romantik und Zen – mit einer Prise Quantenmechanik
Prof. Filippo Faes (Castelfranco Veneto / Italien), Klavier

Sonntag 3. November 2013, 11.00-12.00 Uhr, Konzertsaal
iTTT 2013 – „2. internationale Trossinger Tastentage“
Matinée „Europäische Einblicke – Erasmus-Partner spielen Werke aus ihrer Heimat“
Francisco Martínez-Ramos, Klavier (Kanaren/Spanien)
Massimo Cottica, Klavier (Piacenza/Italien)
Vita Kalnciema, Orgel (Lettland)

Sonntag 3. November 2013, 14.30-16.30 Uhr, Konzertsaal
iTTT 2013 – „2. internationale Trossinger Tastentage“
L'Aprés midi-Konzert: Abschlusskonzert der Meisterklassen

Sonntag 3. November 2013, 19.30 Uhr, Konzertsaal
iTTT 2013 – „2. internationale Trossinger Tastentage“
Abschlusskonzert „Tasten & Tasten mit/ohne Orchester“
Trossinger Dozenten & Gäste
Eintritt: € 12 (erm. € 9), Schüler/Studierende frei

Sonntag, 03. November 2013, 18.00 Uhr, Evangelische Stadtkirche Aalen
Festkonzert zum 90. Geburtstag von Prof. Martin Gümbel
Gestaltung der offiziellen Gedenkfeier der Stadt Aalen für den Komponisten
Martin Gümbel

Kammerchor und Schlagzeugensemble der Trossinger Musikhochschule:
Werke von Martin Gümbel und J. S. Bach (Motette „Singet dem Herrn“)
Leitung: Prof. Michael Alber
Veranstalter: Evangelische Kirchenmusik Aalen, Tel: 07361/961220

Dienstag, 05. November 2013, 17.00 Uhr, Kleine Aula
Horn-Soirée (Klasse Prof. Szabolcs Zempléni)

Dienstag, 05. November 2013, 20.00 Uhr, Franziskaner Chorraum Villingen
Reihe „Junges Podium“ – Kooperation des Amtes für Kultur Villingen-Schwenningen mit der Hochschule für Musik Trossingen
Trossinger Sinfonietta: "Komplexität und Donaueschingen-Nachlese"
Claus-Steffen Mahnkopf: „il faut continuer", Jan Esra Kuhl: "Falsches Spiel", Jonathan Granzow: "Wie ich Dir's sage", Matthias Krüger: "Torque".
Leitung: Sven Thomas Kiebler
Eintritt: € 12 (Schüler/Studierende € 6)
Veranstalter/Karten: Amt für Kultur VS, Tel. 07721/82-2525
Karten online

Dienstag, 12. November 2013, 19.30 Uhr, Kleine Aula
Vortragsabend Violine (Klasse Marina Chiche)

Mittwoch, 13. November 2013, 18.30 Uhr, Seniorenresidenz Friedrichsau Ulm
Friedrichsau-Konzerte
„Der Vogel, scheint mir, hat Humor“ (Wilhelm Busch)
Lieder und Gedichte, die so gar nicht traurig sind, gesunden und rezitiert von Trossinger Studierenden
Veranstalter: Seniorenresidenz Friedrichsau, Tel: 0731/92419

Mittwoch, 13. November 2013, 19.30 Uhr, Kleine Aula
Vortragsabend Traversflöte (Klasse Prof. Linde Brunmayr-Tutz

Donnerstag, 14. November 2013, 19.30 Uhr, Würfelsaal der Volksbank Trossingen
Vis-à-vis. Klangkunst im Würfel – OPEN SOURCE GUITARS
Virtuos, experimentierfreudig, am Puls der Zeit – ein nicht ganz alltäglicher Konzertabend mit dem Gitarrenensemble der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen.
Eintritt: € 10, Schüler/Studierende frei, Veranstalter: Volksbank Trossingen eG

Samstag, 16. November 2013, 19.00-24.00 Uhr, Galerie Stadt Sindelfingen
Vernissage zur Ausstellung „Einbrechen - Aufbrechen. When Sound interferes with the visual“
Ein Kooperationsprojekt des Studiengangs Musikdesign mit der Galerie der Stadt Sindelfingen, dem Verein Kunst + Projekte Sindelfingen e.V. und der Kunststiftung Baden-Württemberg (Ausstellung bis 12. Januar 2014).

Sonntag, 17. November 2013, 19.00 Uhr, Kapelle des Gesundheitszentrums Spaichingen
Kultur & Klinik
Quer wie lang - zwei Duos geben sich die Ehre: Querflöte-Klarinette sowie Querflöte-Gitarre

Dienstag, 19. November 2013, 19.30 Uhr, Konzertsaal
Vortragsabend Posaune (Klassen Prof. Abbie Conant und Prof. Gerhard Wolf)

Mittwoch, 20. November 2013, 10.00-18.00 Uhr, Kleine Aula u.a.
Studientag

Mittwoch, 20. bis Dienstag, 26. November 2013
Projektwoche „Strukturen des Spontanen“
Alte Musik der Seidenstraße und Historisch Informierte Improvisation auf alten und modernen Instrumenten.
Ein Team Dozentinnen und Dozenten aus China, Kasachstan, Europa und der Türkei wird bei vier Meisterkonzerte zu hören sein und sich mit den Teilnehmenden der Workshops zu einer abschließenden, historisch informierten Jam-Session zusammenfinden.
Organisation / Künstlerische Leitung: Prof. Lorenz Duftschmid

Mittwoch, 20. November 2013, 20.00 Uhr, Kiesel im K42 Friedrichshafen
Kooperation des Amtes für Kultur Friedrichshafen mit der Hochschule für Musik Trossingen (Projektwoche "Strukturen des Spontanen")
„Musik der Seidenstrasse“ – Alte chinesische, jüdische und ottomanische Melodien, Werke von Marin Marais, Claudio Monteverdi u.a.
Mitwirkende: Ensemble für Traditionelle Chinesische Musik der Universität Nanchang (Leitung: Weihong Dong)
Dozenten des ImprovisationsWorkshops „Ex Tempore“ der Hochschule für Musik Trossingen: Raushan Orazbaeva, Kil-Kobyz (Kasachstan); Jan van Elsacker, Tenor (Belgien); Marco Ambrosini, Schlüsselfidel (Italien); Lorenz Duftschmid,  Viola da gamba (Österreich); Rolf Lislevand, Laute (Norwegen); Murat Coskun, Orientalische Percussion (Türkei); Musikalische Leitung: Lorenz Duftschmid
Karten-Vorverkauf: Graf-Zeppelin-Haus, Tel. 07541/288-444 und bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen
Karten online

Donnerstag, 21. November 2013, 20.00, Franziskaner Konzerthaus Villingen
Kooperation des Amtes für Kultur Villingen-Schwenningen mit der Hochschule für Musik Trossingen (Projektwoche "Strukturen des Spontanen")
„Musik der Seidenstraße“ - Meisterkonzerte Kleiner Zyklus
Alte chinesische, jüdische und ottomanische Melodien, Werke von Marin Marais, Claudio Monteverdi u.a.
Mitwirkende: Ensemble für Traditionelle Chinesische Musik der Universität Nanchang (Leitung: Weihong Dong) | Dozenten des Workshops „ex tempore“: Jan van Elsacker (Tenor), Raushan Orazbaeva (Kyl-Kobyz), Marco Ambrosini (Schlüsselfidel), Lorenz Duftschmid (Viola da gamba), Rolf Lislevand (Laute), Murat Coskun (Orientalische Percussion) | Musikalische Leitung: Lorenz Duftschmid
Eintritt: € 24, erm. € 12 | Veranstalter/Karten: Amt für Kultur Villingen-Schwenningen, Tel. 07721/82-2525
Karten online

Freitag, 22. November 2013, 20.00 Uhr, Theater am Ring Villingen
Reihe „Junges Podium“
„O-Ton ensemble wort: Alles klar! Oder?“ Sprechkunst und Vokalartistik für 1 bis 11 Personen
Missver-, Selbstver- und Eingeständnisse von Johann Wolfgang von Goethe, Ernst Jandl, Kurt Schwitters u.a. | Leitung: Sabine A. Werner
Eintritt: € 12 (Schüler/Studierende € 6) | Veranstalter/Karten: Amt für Kultur VS, Tel. 07721/82-2525
Karten online

Samstag, 23. November 2013, 16.00, Konzertsaal
König Hupf. Ein Rhythmical für die ganze Familie.
Künstlerische Leitung: Prof. Sabine Vliex

Samstag, 23. November 2013, 17.00 Uhr, Zimmertheater Rottweil
Projektwoche „Strukturen des Spontanen“
Meisterkonzert Recital Raushan Orazbaeva
Die kasachische Künstlerin Raushan Orazbaeva bringt auf ihrer Kobyz die lange unterdrückte Spiritualität zurück in uralten Melodien.
Karten:  € 11 (Abendkasse € 12), erm. € 5 | Vorverkauf: Zimmertheater (Tel. 0741/8990), Buchladen Kolb, Buchhandlung Klein und Tourist Information (Tel. 0741/494 280)
Veranstalter: Musikhochschule Trossingen in Kooperation mit dem Zimmertheater Rottweil

Samstag, 23. November 2013, 19.30 Uhr, Kleine Aula
Projektwoche "Strukturen des Spontanen"
Abschluss-Session Workshop Nyckelharpa

Sonntag, 24. November 2013, 16.00, Konzertsaal
König Hupf. Ein Rhythmical für die ganze Familie.
Künstlerische Leitung: Prof. Sabine Vliex

Sonntag, 24. November 2013, 17.00 Uhr, Altes Rat- und Schulhaus Trossingen
Alte Musik am Sonntagnachmittag

Benefizkonzert-Konzertreihe zum Erhalt des Alten Rat- und Schulhauses
baRock-cello: ohne Stachel, aber mit viel Spaß
Julia Nilsen-Savage & Candela Gomez Bonet (Barockcello), Junghae Lee (Cembalo)
Eintritt: frei, Spenden erbeten | Veranstalter: Heimatschützer Trossingen in Kooperation mit dem Institut für Alte Musik der Hochschule

Montag, 25. November, 19.30 Uhr, Sonnensaal im Kapuziner Rottweil
Eine Kooperation der Stadt Rottweil mit der Hochschule für Musik Trossingen (Projektwoche „Strukturen des Spontanen“ des Instituts für Alte Musik)
Traditionelle Chinesische Musik
Ensemble für Traditionelle Chinesische Musik der Universität Nanchang (Leitung: Weihong Dong)
Eintritt: € 12 (Abendkasse € 15), erm. € 5
Karten: Tourist-Info Rottweil, Tel. 0741?/4?94?-?2?80 und bei allen üblichen Vorverkaufsstellen des Kulturtickets SBH | Gefördert von der Baden-Württemberg-Stiftung

Montag, 25. November 2013, 20.00 Uhr, Konzertsaal
Gastkonzert
Posaunenrecital Prof. Dr. JoDee Davis
(University of Missouri Kansas City)
Amerikanisches Programm
Ansprechpartnerin: Prof. Abbie Conant
Eintritt: € 6 (erm. € 4), Schüler/Studierende frei

Dienstag, 26. November 2013, 19.30 Uhr, Kleine Aula
Projektwoche "Strukturen des Spontanen"
Abschluss-Session Workshop "Ex tempore"

Dienstag, 26. November 2013, 19.30 Uhr, Konzertsaal
Vortragsabend Horn (Klasse Prof. Szabolcs Zempléni)

Mittwoch, 27. November 2013, 19.30 Uhr, Konzertsaal
Vortragsabend Gesang (Klasse Prof. Monika Moldenhauer)

Mittwoch, 27. November 2013, 19.30 Uhr, Kleine Aula
„Neue Dozenten stellen sich vor“
Gitarrenkonzert mit Michal Stanikowski

Eintritt: € 6 (erm. € 4), Schüler/Studierende frei

Donnerstag, 28. November 2013, 20.00 Uhr, Konzertsaal
Gala-Konzert mit Preisverleihung der Freunde und Förderer der Hochschule
Künstlerische Leitung: Rektorin Prof. Elisabeth Gutjahr

Freitag, 29. November 2013, 19.30 Uhr, Konzertsaal
Vortragsabend Kontrabass (Prof. Detmar Kurig)

Freitag, 29. November 2013, 19.30 Uhr, Kleine Aula
Vortragsabend Violine (Prof. Winfried Rademacher)