Veranstaltungen im Oktober 2012

Montag, 07. Oktober 2013, 11.00 Uhr, Hörsaal
Semesterbegrüßung
Rektorat, Verwaltung und Asta begrüßen die neuen Studierenden

Montag, 07. Oktober 2013
Beginn der Unterrichtszeit

Montag, 07. Oktober 2013, 20.00 Uhr, Konzertsaal
Solidaritätskonzert zum Erhalt der Hochschule
Beethoven-Abend ? Dozentenkonzert mit Reinhard Becker (Klavier)
Programm: Sonaten E-Dur op. 14/1, C-Dur op. 2/3, Es-Dur op. 27/1, cis-Moll op. 27/2
Eintritt: ? 6 (erm. ? 4), Schüler/Studierende frei

Mittwoch, 09. Oktober 2013, 19.30 Uhr Landesmuseum Württemberg (Fruchtkasten), Stuttgart
Klangschätze - ?Bei Männern, welche Liebe fühlen?
Prof. Mario de Secondi (Violoncello) und Prof. Marieke Spaans (Hammerflügel nach Streicher) interpretieren Werke von W.A. Mozart, F.X. Mozart und L. v. Beethoven.
Veranstalter: Landesmuseum Württemberg / Musikinstrumentensammlung im Fruchtkasten in Kooperation mit dem Institut für Alte Musik;
Eintritt: ? 12 (erm. ? 10) | Vorverkauf: Tel. 0711 / 89535111 und info@landesmuseum-stuttgart.de

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 19.30 Uhr, Kleine Aula
Vortragsabend Traversflöte (Klasse Prof. Linde Brunmayr-Tutz)

Samstag, 12. Oktober 2013, 16.00 Uhr, Kirchensaal der Herrnhuter Brüdergemeine Königsfeld
Kammerkonzert ehemaliger Studierender der Hochschule
Daniel Lohmüller (Horn), Johanna Becker (Violine) und Polina Jakovleva (Klavier)
Veranstalter: Geistige Nothilfe Königsfeld e.V., Karten: Tourist-Info Königsfeld, Tel. 07725/8009-45 und Klavierhaus Hermann, Trossingen

Samstag, 12. Oktober 2013, 18.00 Uhr, Kleine Aula
Vortragsabend Harfe (Klasse Prof. Renie Yamahata)

Sonntag, 13. Oktober 2013, 17.00 Uhr, Lorenzkirche St. Georgen
Hochschulchorkonzert. Franz Schubert: Messe Nr. 6 Es-Dur
Solisten, Chor und Instrumentalensemble der Hochschule | Leitung: Prof. Michael Alber
Veranstalter: Kulturamt St. Georgen, Vorverkauf: Tourist-Information St. Georgen, Tel. 07724/87-194

Sonntag, 13. Oktober 2013, 19.00 Uhr, Kapelle des Gesundheitszentrums Spaichingen
Kultur & Klinik. Gegenklänge ? Seltenes von Klavier und Akkordeon

Montag, 14. Oktober, 19.00 Uhr, Nicola-Hartmann-Saal, Kunstwerk B Trossingen
Stammtisch der Freunde und Förderer der Hochschule

Dienstag, 15. Oktober 2013, 18.00 Uhr, Konzertsaal
Offizielle Semestereröffnungsfeier

Rektorin Prof. Elisabeth Gutjahr

Donnerstag, 17. Oktober 2013, Kleine Aula etc.
?Next Generation?
ab 9.00 Uhr: Workshops

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 15.30 Uhr, Konzertsaal
music academy Donaueschingen / Off-Festival der ?Donaueschinger Musiktage?
Konzert Next Generation 2013 ? Werke Junger Komponisten
mit Ensembles der Hochschulen Stuttgart (Leitung: Christof M Löser) und Trossingen (Leitung: Sven Thomas Kiebler)
Trossinger Beiträge: Jan Esra Kuhl: ?Falsches Spiel? für 4 Violoncelli; Jonathan Granzow: ?Weil ich Dir's sage? für Sopran, Posaune, Violoncello, Marimbaphon und Klavier

Freitag, 18. bis Sonntag, 20. Oktober 2013, Museum Biedermann Donaueschingen
DIALOG ? ERWARTUNG. In der Provinz spielt die Musik
Eine gemeinsame Aktion des Museums Biedermann Donaueschingen und der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen während der Donaueschinger Musiktage 2013
Eröffnung: Freitag, 18. Oktober, 17.30 bis 19.30 Uhr
Das Programm

Freitag, 18. Oktober 2013, 19.30 Uhr, Martinskirche Müllheim
Barockorchesterkonzert ?Gelebte Emotionen?
W.A. Mozart: Konzert für Clavier und Orchester Nr. 9 Es-Dur KV 271 ?Jeunehomme? (1777) und Sinfonie g-Moll KV 183 (1773) | A. Rosetti: Sinfonie g-Moll (1778) | J. G. Naumann: Ouverture italienne a grand orchestre (um 1770)
Leitung: Prof. Anton Steck
Veranstalter: Stadt Müllheim, Tel. 07631/7801504
Karten: alle Reservix-Vorverkaufsstellen (www.reservix.de) sowie Abendkasse

Freitag, 18. Oktober 2013, 20.00 Uhr, Evang. Stadtkirche Tuttlingen
Hochschulchorkonzert. Franz Schubert: Messe Nr. 6 Es-Dur
Solisten, Chor und Instrumentalensemble der Hochschule
Leitung: Prof. Michael Alber
Eintritt: Vorverkauf ? 12 (Abendkasse ? 14), Schüler/Studierende ? 5 (nur Abendkasse)
Vorverkauf: Veranstaltungsbüro der Hochschule, Tel. 07425/9491-49, Ticketbox Tuttlingen (Tel. 07461/910996) sowie alle Reservix-Vorverkaufsstellen und Internet: www.reservix.de

Freitag, 18. Oktober 2013, 22.30 Uhr[!], Erich-Kästner-Halle Donaueschingen
?Donaueschinger Musiktage? / ?Next Generation?
Konzert mit Ensembles der Musikhochschulen Stuttgart (Leitung: Christof M Löser) und Trossingen (Leitung: Sven Thomas Kiebler)
Trossinger Beitrag: Matthias Krüger: ?Torque? für 14 Instrumentalisten

Samstag, 19. Oktober 2013, 20.00 Uhr, Evang. Stadtkirche Oberndorf a. Neckar
Hochschulchorkonzert. Franz Schubert: Messe Nr. 6 Es-Dur
Solisten, Chor und Instrumentalensemble der Hochschule
Leitung: Prof. Michael Alber
Eintritt: Vorverkauf ? 12 (Abendkasse ? 14), Schüler/Studierende ? 5 (nur Abendkasse)
Vorverkauf: Veranstaltungsbüro der Hochschule, Tel. 07425/9491-49 sowie alle Reservix-Vorverkaufsstellen und Internet: www.reservix.de

Samstag, 19. Oktober , 20.00 Uhr, Konzerthaus Trossingen
Abonnement-Konzert der Stadt Trossingen
Barockorchesterkonzert ?Gelebte Emotionen?
Programm wie 18. Oktober | Leitung: Prof. Anton Steck
Veranstalter: Stadt Trossingen, Karten/Voverkauf: Bürgerbüro, Tel. 07425-25141

Sonntag, 20. Oktober 2013, 11.00 Uhr, Festsaal Altes Gymnasium Rottweil
Benefizveranstaltung der Musikschule der Stadt Rottweil
Canto di Legno
Julia Guhl, Duygu Kaynar und Verena Schwinge spielen in ihrem romantischen Programm Werke von Johannes Brahms und Robert Schumann
Benefizkonzert für den neuen Flügel der Musikschule

Montag, 21. Oktober 2013, 9.30-13.00 Uhr, Kleine Aula
Donaueschingen off / ?Next Generation?
Abschlussworkshop/Plenum

Dienstag, 22. Oktober 2013, 19.30, Kleine Aula
Antrittsvorlesung Prof. Dr. Alexander Cvetko, Musikpädagogik
"Das, was war, interessiert uns ... weil es in gewissem Sinne noch ist ..." (J. G. Droysen 1868)
Die Potentiale der ?Historischen Musikdidaktik? für die aktuelle Unterichtsforschung

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 20.00 Uhr, Konzertsaal
Französischer Violinabend - Dozentenkonzert
Prof. Christian Ostertag (Violine) und Dieter Sum (Klavier)
Francis Poulenc: Sonate Nr. 4 d-Moll op. 119 | Ernest Chausson: Poème op. 25 | Maurice Ravel: Sonate G-Dur und ?Tzigane? (Rapsodie de Concert)
Eintritt: ? 6 (erm. ? 4), Schüler/Studierende frei

Freitag, 25. Oktober, 18.30 Uhr, Haus der Betreuung und Pflege am Deutenberg VS-Schwenningen
Konzertreihe ?Zwischen Himmel und Erde klassische Klänge?
?Der Vogel, scheint mir, hat Humor? (Wilhelm Busch)
Lieder und Gedichte, die so gar nicht traurig sind, gesunden und rezitiert von Trossinger Studierenden
Veranstalter: Alpenland Pflege- und Altenheime in Kooperation mit der Hochschule, Tel. 07720/6040

Samstag, 26.Oktober 2013, 20.00 Uhr, ev. Johanneskirche Hechingen
Konzertreihe Musik in der Villa
?Herzenslust?: Ludwig Tieck/Johannes Brahms: ?Die schöne Magelone?
Prof. Andreas Reibenspies (Bariton), Prof. Eckart Sellheim (Fortepiano Bösendorfer 1849), Dr. Frieder Schanze (Rezitation)
Veranstalter: Kulturverein Hechingen Villa Eugenia e.V., Tel. 07471/2387

Sonntag, 27. Oktober 2013, 17.00 Uhr, Altes Rat- und Schulhaus Trossingen
Benefizkonzert-Konzertreihe zum Erhalt des Alten Rat- und Schulhauses
Alte Musik am Sonntagnachmittag
Vox temporums ? Quasi Hausmusik mit Eugeniya Ivanova-Dyatlova (Traversflöte)
Eintritt: frei, Spenden erbeten
Veranstalter: Heimatschützer Trossingen in Kooperation mit dem Institut für Alte Musik der Hochschule

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 19.30 Uhr, Kleine Aula
Vortragsabend Gitarre (Klassen Prof. Michael R. Hampel, Andreas Grün, Tillmann Reinbeck)

Donnerstag, 31. Oktober bis Sonntag, 03. November 2013
iTTT 2013 ? ?2. internationale Trossinger Tastentage?
Ein Symposium alter und neuer Tasteninstrumente

?Lebendige Klänge - von der Taste ins Ohr?: Vorträge, Seminare, Workshops, Konzerte | täglich Meisterklassen und Vorträge; Matinee-Konzerte (11.00-12.00 Uhr) und ?L?Après midi-Konzerte? (14.30-15.30 Uhr) sowie Abendkonzerte (20.00 Uhr) | Künstlerische Leitung: Prof. Wolfgang Wagenhäuser

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 20.00 Uhr, Konzertsaal
iTTT 2013 ? ?2. internationale Trossinger Tastentage?
Eröffnungskonzert: Klavierabend Milana Chernyavska (Ukraine)
Werke von Mozart, Beethoven, Schumann und Chopin
Eintritt: ? 12 (erm. ? 9), Schüler/Studierende frei

Freitag, 01. November 2013, 11.00-12.00 Uhr, Konzertsaal
iTTT 2013 ? ?2. internationale Trossinger Tastentage?
Matinée-Konzert ?Formosa?
Komponisten beschreiben ihr Land musikalisch: Europa interpretiert Asien
Dieter Sum spielt Hwang-Long Pan: ?Bilder aus der Kinderzeit? (1983/84)
Prof. Wolfgang Wagenhäuser spielt Wen-Pin Hope Lee: ?Formosa Bilder? 12 Préludes
Anne-Cécile Litolf spielt Fan-Ling Su: ?Tempelfest Suite?

Freitag, 01. November 2013, 14.30-15.30 Uhr, Raum 128
iTTT 2013 ? ?2. internationale Trossinger Tastentage?
L?Aprés midi-Konzert ?Von reiner Terz und heulendem Wolf"
Eine musikalische Reise durch Europa in mitteltöniger Stimmung.
Werke von Frescobaldi, Froberger, Sweelinck und Byrd
Prof. Marieke Spaans (historische Tasteninstrumente), Prof. Hans Maier (mitteltöniges Akkordeon)
14.00 Uhr: Kurze Einführung in die Thematik; nach dem Konzert: Gesprächsrunde ?Hörerlebnis Mitteltönigkeit?

Freitag, 01. November 2013, 17.00 Uhr, Konzertsaal
iTTT 2013 ? ?2. internationale Trossinger Tastentage?
?Farbige Klänge ? klingende Farben?: Klassiker der zeitgenössischen Orgelmusik
Prof. Stefan Johannes Bleicher (Orgel)
Sabine A. Werner rezitiert Texte von Friedrich Hölderlin, Georg Trakl, Ingeborg Bachmann

Freitag, 01. November 2013, 20.00 Uhr, Konzertsaal
iTTT 2013 ? ?2. internationale Trossinger Tastentage?
?Tasten mit Atem? ? Ivan Koval (Akkordeon)
Werke von Scarlatti, Frescobaldi, Haydn, Mozart, Grieg, Lang und Cilensek
Eintritt: ? 12 (erm. ? 9), Schüler/Studierende frei

Samstag, 2. November 2013, 9.30-10.45 Uhr, Kleine Aula
iTTT 2013 ? ?2. internationale Trossinger Tastentage?
Vorträge Medienkompetenz
?Fourieranalyse für Training und Unterricht?
?belügt mich mein Handy?? bequeme Aufnahmen - sinnvolles Mittel?
Bodo Maass (Berlin) / Dipl.-Tonmeister Robin Bös, Dipl.-Tonmeister Wolfgang Mittermaier

Samstag, 2. November 2013, 11.00-12.00 Uhr, Konzertsaal
iTTT 2013 ? ?2. internationale Trossinger Tastentage?
Matinée: Asien interpretiert Europa
Taiwan: Ming-Hui Lin - Pianistin in welcher Tradition?

Samstag, 2. November 2013, 14:30-15.30, Konzertsaal
iTTT 2013 ? ?2. internationale Trossinger Tastentage?
L?Aprés midi-Konzert ?Tasten mit Tasten ? analog mit/gegen digital?
Es erklingen u.a. S. Haensel: ?Flight to Vancouver?, P. Beyer/L. v. Beethoven: ?Waldstein?
Mitwirkende: Swetlana Haensel, Jenia Keller, Sirma Velichkova, Yeran Kim, Tomislav Baynov an zwei Klavieren und drei Keyboards; Leonid Dorfman (Klavier analog), Hyemi Son (Klavier digital), Peter Beyer (Computer)
Nach dem Konzert: Gesprächsrunde ?An den Grenzen erkennen wir die Wahrheit?

Samstag, 2. November 2013, 20.00 Uhr, Konzertsaal
iTTT 2013 ? ?2. internationale Trossinger Tastentage?
?ein Abend in Wien? ? Fortepiano-Trilogie
Eckart Sellheim (Hammerklavier), Andreas Reibenspies (Bariton)
Werke von Stepan, Haydn, Mozart, Beethoven (Liederzyklus ?An die ferne Geliebte?) und Schubert
Eintritt: ? 12 (erm. ? 9), Schüler/Studierende frei

Sonntag 3. November 2013, 9.15-10.45 Uhr, Kleine Aula
iTTT 2013 ? ?2. internationale Trossinger Tastentage?
Multimedialer Vortrag: ?Wahrheit im Wahnsinn?
Zwischen Romantik und Zen ? mit einer Prise Quantenmechanik
Prof. Filippo Faes (Castelfranco Veneto / Italien), Klavier

Sonntag 3. November 2013, 11.00-12.00 Uhr, Konzertsaal
iTTT 2013 ? ?2. internationale Trossinger Tastentage?
Matinée ?Europäische Einblicke ? Erasmus-Partner spielen Werke aus ihrer Heimat?
Francisco Martínez-Ramos, Klavier (Kanaren/Spanien)
Massimo Cottica, Klavier (Piacenza/Italien)
Vita Kalnciema, Orgel (Lettland)

Sonntag 3. November 2013, 14.30-16.30 Uhr, Konzertsaal
iTTT 2013 ? ?2. internationale Trossinger Tastentage?
L'Aprés midi-Konzert: Abschlusskonzert der Meisterklassen

Sonntag 3. November 2013, 19.30 Uhr, Konzertsaal
iTTT 2013 ? ?2. internationale Trossinger Tastentage?
Abschlusskonzert ?Tasten & Tasten mit/ohne Orchester?
Trossinger Dozenten & Gäste
Eintritt: ? 12 (erm. ? 9), Schüler/Studierende frei